Sturmeinsätze

am 05.10.2017 von 12:46 Uhr bis 23:00 Uhr

Als am Mittag der Sturm in Bremen einsetzte, dauerte es nicht lange, und auch wir wurden zum Einsatz gerufen. Das HLF verließ nach wenigen Minuten das Gerätehaus, das LF KatS meldete sich kurze Zeit später bei der ELZ an und bekam sofort einen weiteren Einsatz zugewiesen. Als sich das TLF anmeldete, wurde auch diesem Fahrzeug sofort eine weitere Einsatzstelle zugewiesen.
An diesem Tag arbeiteten wir mit unseren Fahrzeugen insgesamt 32 Einsatzstellen ab. Nähere Informationen zu den Einsätzen können sie der Internetseite der Berufsfeuerwehr Bremen entnehmen.

Nach unserem letzten Einsatz hieß es dann, die Geräte und die Fahrzeuge wieder einsatzbereit machen, auch das dauerte noch einige Zeit, sodaß die letzten Kameraden gegen 23:00 Uhr das Gerätehaus verließen.



Eingesetzte Fahrzeuge




Gesamtstärke

27