Eisenbahnunfall, Aumund-Hammersbeck

am 27.11.2018 von 00:10 Uhr bis 00:50 Uhr


Zu einer zum Glück aussergewöhnlichen Alarmierung kam es kurz nach Mitternacht am 27.11.2018. In Aumund-Hammersbeck kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Zug und einem PKW. Wir rückten mit beiden Löschfahrzeugen zur Einsatzstelle aus, allerdings kam an der Einsatzstelle nur das HLF an, da sich die Lage schnell entspannt hatte. Nach kurzer Zeit an der Unglücksstelle konnte auch das HLF abrücken. Weitere Informationen siehe Pressemitteilung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/130368/4126609.


Eingesetzte Fahrzeuge




Gesamtstärke

19