Schuppenbrand, Hakenwehrstr.

am 25.04.2019 von 19:34 Uhr bis 22:15 Uhr

Da wir gerade mit unserem wöchentlichen Übungsdienst beschäftigt waren und sich der Einsatzort unweit von unserem Gerätehaus befand, konnten wir bereits eine Rauchsäule aufsteigen sehen. Ein Anruf in der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle bestätigte unsere Vermutung. Am Einsatzort eingetroffen brande ein Schuppen im Gartenbereich. Da eine hohe Brandlast vorhanden war, waren die Löschmaßnahmen nicht so schnell beendet.

Eingesetzte Fahrzeuge




Gesamtstärke

25