Rauchwarnmelder mit Personengefährdung, An de Deelen

am 02.03.2018 von 08:31 Uhr bis 09:20 Uhr


Mit diesem Alarmstichwort wurden wir nach längerer Zeit zu unserem nächsten Einsatz gerufen. Da das HLF derzeit auf FW 5 steht und das MTF 2 bei der FF Farge, rückte das LF KatS als erstes Fahrzeug zu diesem Einsatz aus.
Die Berufsfeuerwehr war bereits eingetroffen und mühte sich, die Wohnungseingangstür zu öffnen. Dieses gelang dann auch nach einiger Zeit. Da kein Feuer in der Wohnung war, konnten wir wieder einrücken.


Eingesetzte Fahrzeuge





Gesamtstärke

7