Am 27. Januar 2003 wurde auf einer Versammlung an der 17 Kameraden/innen teilnahmen die Gründung des Fördervereins beschlossen.

Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Blumenthal mit allen Abteilungen einschließlich der Jugendfeuerwehr sowie den Brandschutz, das Rettungs- und Katastrophenschutzwesen und die Öffentlichkeitsarbeit zu fördern. Außerdem sollen die Grundsätze des Feuerschutzes und gemeinschaftliche Veranstaltungen zwischen den Mitgliedern des Vereins, der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Blumenthal zu anderen Feuerwehren und Ortsvereinen gepflegt werden.

Mitglied im Förderverein kann jede natürliche und juristische Person werden. Sofern Sie bereits jetzt uns unterstützen wollen bitten wir Sie sich mit dem Vorsitzenden des Vorstands in Verbindung zu setzen. Auch Spenden werden gerne entgegen genommen.
Der Verein wird derzeit durch die Vorstandsmitglieder Uwe Jenke (1.Vorsitzender), Jörg Diering (2.Vorsitzender), Gerd Borgmann (Rechnungsführer), Claudia Nickel (Schriftführerin) und Bert-Heiner Howald (Beisitzer) sowie dem Wehrführer Jens Spriewald und den Jugendwart Stefan Wolfestieg der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Blumenthal vertreten.

Der Verein wurde am 21.11.2003 in das Vereinsregister Bremen eingetragen und ist gemäß Freistellungsbescheid des Finanzamtes Bremen-Mitte als gemeinnützig anerkannt worden. Damit sind Beiträge und Spenden an den Verein steuerabzugsfähig.

Unser Spenden- und Beitragskonto lautet IBAN  DE13 2905 0101 0001 6118 47 bei der Die Sparkasse Bremen AG
(BIC: SBREDE22XXX).

Sofern Sie Mitglied werden möchten senden Sie uns bitte eine Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gerne senden wir Ihnen unsere Satzung, die Beitragsordnung und einen Aufnahmeantrag zu oder nutzen Sie bitte den Aufnahmeantrag und senden diesen an: Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Bremen-Blumenthal, Herrn Uwe Jenke, Menkestr. 13 A, 28755 Bremen.

 

Download Aufnahmeantrag

Download Beitragsordnung 2013

Download Satzung - Stand: 12.03.2008