Der CBRN-Erkundungswagen (kurz CBRN-ErkW) kam im Januar 2004 zu uns. Er wird im Rahmen des Katastrophenschutzes verwendet und wird vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) beschafft. Im Land Bremen gibt es 4, in der Stadt Bremen 3 solcher Fahrzeuge. Das Fahrzeug ist mit Probenahmesätzen, Prüfröhrchen und Messgeräte für atomare Strahlung und chemischen Stoffen ausgerüstet. Zusätzlich ist eine Schutzausrüstung für das Personal vorhanden. Ziel ist es mit diesem Fahrzeug den Gefahrenbereiche festzulegen.
  • fahrzeug
Technische Daten

 

Bezeichnung: 
 CBRN-ErkW
Hersteller: 
 Fiat
Erstzulassung: 
 12.01.2004
Kraftstoffart: 
 Diesel
Höchstgeschwindigkeit in km/h: 
 150
Leistung in kW / PS: 
 94 / 128
Länge in mm: 
 5599
Breite in mm: 
 2024
Höhe in mm: 
 2745
Gesamtmasse in kg: 
 4000
Sitzplätze: 
 4
Anhängekupplung: 
 nein
 
Beladung

Stand: September 2011

  • innenraum_vorne1
  • innenraum_vorne2
  • innenraum_hinten1
Innenraum Fahrerseite
Innenraum Beifahrerseite
Innenraum Seitentür

 1 x PG12 Löscher
 3 x HRT, davon 2 mit Sprechgarnitur für CSA
 1 x Messcontainer

 

  • innenraum_hinten2
  • innenraum_hinten3
 
Innenraum Rückseite

2x Pressluftatmer
2x Reserveflaschen
2x CSA
8x Gläser zur Probenahme
1x Dosisleistungsmessgerät
1x Dosisleistungswarner
4x Personendosimeter
1x Kontaminationsnachweisgerät
1x Gerätschaften zur Wetterhilfsmeldung
Diverse Schilder

 

Messcontainer

1x Messgerät PID
1x Messgerät FH40-G
1x Messgerät IMS
1x NBR-Sonde
1x PC
2x Monitore
1x Drucker
1x Koffer Zubehör